Search and Hit Enter

UNESCO-Teamer
Sondertour

Ich fühle mich sehr geehrt, das die UNESCO mich ausgesucht hat, eine Führung für ihre Teamer auszurichten.
Noch dazu auf Empfehlung des Landesdenkmalamtes Berlin.

Und was ist ein „Teamer“?
Seit 2013 bietet kulturweit in enger Kooperation mit dem Fachbereich UNESCO-Welterbe ehemaligen Freiwilligen (Alumni) die Möglichkeit sich als Welterbe-Teamer*innen weiterzubilden.
Schwerpunkt dieser Weiterbildung ist der Erwerb von Kompetenzen und Kenntnissen, um eigenständig als Multiplikator*innen für den Themenbereich Welterbe aktiv zu werden und sich in der Welterbevermittlung zu engagieren.

Ganz herzlichen Dank an Frau Ramona Dornbusch vom Landesdenkmalamt Berlin für die Empfehlung.

Nach der Führung durch das UNESCO-Weltkulturerbe „Großsiedlung Siemensstadt“ der Berliner Moderne begleitete ich die Gruppe zum ehemaligen Atelier von Hans Scharoun, wo auch das Foto entstand.

Tip:
Junge Menschen können sich gerne über die Tätigkeiten informieren und sich ggf. bewerben:
https://www.kulturweit.de/programm


Das Programm von Mann mit Hut Touren finden Sie HIER.
Die Besuchsmöglichkeiten für das Atelier von Hans Scharoun sind HIER einzusehen.

No Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.