Search and Hit Enter

Engagement in Siemensstadt:
Die 40. offene Stadtführung.

Christian Fessel alias Mann mit Hut Touren
feiert still und leise ein kleines Jubiläum:

Die 40. regelmäßig stattfindende Architekturführung und Führung zur Industriekultur in Siemensstadt am 18. Oktober 2020.

32x
die Welterbe-Tour durch die Ringsiedlung Siemensstadt seit Mai 2019.⁠
8x
die Siemensstadt-Tour seit Juni 2020. ⁠
Alles zu regelmäßigen Terminen.⁠

Dazu viele, viele Gruppentouren.⁠
Und die speziellen Führungen wie etwa die offizielle zu „100 Jahre Groß-Berlin“ seitens Spandau.
Und wunderbare Bewertungen auf allen Kanälen.⁠

Danke für das Interesse an diesem Kiez!⁠

Covid-19 wird das gesteckte Ziel von 50 Touren wohl schlucken.⁠
Und auch die Sakralbauten-Tour.⁠
Die nächsten, wie etwa die Premierentour durch den Volkspark Jungfernheide am 25. Oktober 2020 werden schon eine begrenzte Teilnehmerzahl haben.

Mein Konzept zu Corona-Zeiten habe ich veröffentlicht:
Corona & (meine) Stadtführungen / Architekturführungen.
November? Dezember? Noch weiß ich nicht, was kommt.⁠

Jetzt, am 18. Oktober 2020, aber noch einmal:⁠

Siemensstadt. Wie und warum es begann. Hier.⁠

Das sollen tatsächlich Werkswohnungen gewesen sein?⁠
Bei geführten Touren durch diese Siedlung wird die Frage häufig gestellt. Viel Grün, gepaart mit teils aufwendiger Architektur. Werkswohnungen sahen bei vielen anderen Unternehmen zu dieser Zeit nicht so aus. ⁠
Erbaut über den langen Zeitraum von 1922 bis 1930 hinweg unterschieden sich die Ausstattungen erheblich: von Ofen- bis Zentralheizung. Von einfachem bis aufwendigem Baumaterial. ⁠
Nur eine von vielen spannenden Geschichten mit interessanten Details. ⁠
Die Industrie. Das Wohnen. Die ersten 30 Jahre.⁠

Zu erfahren auf einer Führung:⁠
https://mannmithuttouren.de/siemensstadt-industriekultur-arbeit-wohnen-freizeit/⁠

————⁠
Foto: @ChristianFesselPhoto
————⁠
#Siemensstadt #Berlin #Denkmal #denkmalschutz #denkmalgeschützt #architektur #stadtführung #HansHertlein #WeimarerRepublik #wirsindeinberlin #Entdeckertour #visitspandau #siemens #spandau #visit_berlin #visitberlin #Industriekultur #Industriekultur_Berlin #siemens #MmHTBln #MannMitHutTouren #InfostationSiemensstadt #Kaiserzeit #gartenstadt #HorstPniower #Kaiserzeit #Siemensbahn


Christian Fessel ist Regie-Kameramann, Architekturfotograf und war lange Jahre Leiter der damaligen „Infostation Siemensstadt“ für das UNESCO-Weltkulturerbe „Siedlungen der Berliner Moderne – Ringsiedlung Siemensstadt“.
Seit über 10 Jahren leitet er Interessierte bei PhotoWalks / InstaWalks an und gibt diesbezüglich Workshops zur Mitarbeitermotivation.
Daraus entstand die Idee zu diversen Architekturführungen und Stadtführungen zur Industriekultur und Baukultur in Siemensstadt, der damaligen Elektropolis.
Spezielle Nischentouren („Special interest“ – Touren) ergänzen das Angebot.

No Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.