Search and Hit Enter

Kiezspaziergang mit Bürgermeister Naumann

Eine schöner Tradition hat der
Kiezspaziergang mit dem Bezirksbürgermeister
in Charlottenburg-Wilmersdorf.

Diese sehr beliebten Kiezspaziergänge finden seit 2002 statt und wurden von der damaligen Bezirksbürgermeisterin Monika Thiemen initiiert.
Heute bereits zum 185. Mal wird ein weiterer Teil des Bezirks erkundet.
Schon zum achten Mal wird sich dem Ortsteil Charlottenburg-Nord gewidmet.

Am heutigen Tag steht der äußerst westliche Teil auf dem Programm.
Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann erläutert verschiedene Aspekte des Kiezes und besucht ausgewählte Orte entlang des Weges.

Etwa in der Mitte der Tour gelangte die riesige „Menschenwolke“ zur „Infostation Siemensstadt„. Als auch der letzte der Teilnehmer angekommen war, sollen es offiziell etwa 300 Menschen gewesen sein. Die Goebelstraße war kurzzeitig blockiert!

In einem „atemlos“-Vortrag legte ich in knapp 10 Minuten die Historie der hiesigen Siedlung dar, die Beweggründe zur Entstehungsgeschichte und warum sie ein UNESCO-Weltkulturerbe ist.

Tip (als Nachtrag im Mai 2019):
Wesentlich entspannter aber auch intensiver läßt sich das Welterbe auf einer geführten Tour erleben, siehe unten.

Von dieser Stelle aus ein ganz herzliches Dankeschön an Herrn Naumann und sein Team, das Sie mir die Gelegenheit gegeben haben, dieses recht unbekannte Welterbe ein klein wenig weiter in den Fokus zu rücken.

Nachtrag im September 2017:
Ich bin überwältigt von dem anschließenden und anhaltenden Interesse vieler der Teilnehmer des Spaziergangs an dieser Siedlung.
Unzählige Besuche mit intensiven Gesprächen und Erläuterungen schlossen sich über die nächsten Monate an. Der Vortrag wurde für weitere Veranstaltungen gebucht (auf meinen Wunsch hin auf mindestens 20 Minuten erweitert).
Derzeit reift, entsprechend dem Feedback, die Idee zu regelmäßigen Führungen heran.
Ob es sie geben wird, wird sich zeigen.


Eine ausführliche Beschreibung dieses Kiezspaziergangs können Sie auf der Seite des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf nachlesen, die Infostation ist Station 5.4

Sind Sie an den Kiezspaziergängen generell interessiert und möchten einmal mitgehen?
Die Termine und Routen finden Sie ebenso auf der Seite des Bezirksamtes, HIER.

Möchten Sie mehr über die Infostation Siemensstadt erfahren?
Gerne HIER.

Ergänzung im Mai 2019:
Zwei Jahre später ist es soweit: Der Leiter der Infostation Siemensstadt, Christian Fessel, bietet neben Gruppenführungen nun auch die damals angedachten, regelmäßige Touren durch das Welterbe und die Umgegend an.
Nähere Informationen bei „Mann mit Hut Touren

No Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.