Search and Hit Enter

Exklusive Kooperation:
„Letzte Tage der Menschheit“
auf der Insel Gartenfeld, Siemensstadt.
Theaterkunst trifft Industriekultur.

Mann mit Hut Touren kooperiert exklusiv mit den Machern des Theaterereignisses 2021 mit Sonderführungen & Sonderpreis.

Engagement in Siemensstadt:
Die 40. offene Stadtführung.

Christian Fessel alias Mann mit Hut Touren feiert still und leise ein kleines Jubiläum:
Die 40. regelmäßig stattfindende Tour in Siemensstadt!

„Mann mit Hut Touren“ und
Spandau: offizieller Beitrag zu
„100 Jahre Groß-Berlin“

„Mann mit Hut Touren“ steuert einen offiziellen Beitrag von Berlin-Spandau zu „100 Jahre Groß-Berlin“ bei:
Die Sonderführung zur Siemensstadt. Eine Zeitreise. Kostenlos.

Es geht bald wieder los.
Welterbe, Elektropolis & Industriekultur: Die Führungen.
In Spandau – Siemensstadt.

Zu den schönsten Seiten Spandaus zählen, laut Berliner Abendblatt, auch die am östlichen Rand. Die in Spandau – Siemensstadt. Die Stichwörter Industriekultur, Elektropolis und Welterbe bringt
Continue Reading

Spezialführung:
Büro „hochC“ Landschaftsarchitekten

Die Führungen von Mann mit Hut Touren können natürlich auch für Sonderthemen maßgeschneidert werden. Die Landschaftsarchitekten von hochC haben diesen Service genutzt.

Neue Website
Januar 2020

Die Website von Mann mit Hut Touren mit dem Programm 2020 ist online.
Nun auch komplett in englischer Sprache zu lesen.

Die Siemensbahn wird reaktiviert.

Diese Meldung vor einigen Wochen kam für Viele doch recht überraschend. Jetzt waren zufällig gleich zwei Studentengruppen der Stadtplanung gleichzeitig in der Infostation. Die Fragen, die sowieso zu den Top 3 bei Besuchern zählen, waren natürlich “Was sind denn das für Gleise?” bzw. “Was passiert denn nun mit der Bahnstrecke?”